Der Kontrabass im Sindelfinger Theater

April 30, 2004 von admin · Ihr Kommentar dazu 

- Dieser Kontrabassist hat zwei Obsessionen: Sein Instrument und die fabelhafte Sängerin Sarah. (… ) Der Schauspieler Karsten Spitzer, in Berlin ausgebildet, erweckt dieses skurrile Wesen zum Leben. Dem verschrobenen Sonderling verleiht er liebenswerte Züge. Man muss immer wieder schmunzeln. Patrick Süskinds Kontrabassist ist ein vielschichtiges, merkwürdiges Wesen, dessen Monologen man mit Anteilnahme folgt. Man leidet mit ihm mit, der einsam ist und verlassen, auch von allen guten Geistern. Liest man das Stück, irritiert die Redseligkeit des Helden, auf der Bühne wirkt das sehr überzeugend. Sein Wortschwall gehört zu seiner Persönlichkeit.

Mehr Lesen